Service Kontakt / Anfahrt Partner  
 
 
Bodenplatte / Keller

 

Leben im Massivholzhaus
Mit der Entscheidung für ein Holzhaus haben Sie sich für eine wunderbare Art zu Wohnen und zu Leben entschieden. Das Holzhaus verbindet einen unvergleichlichen Wohnwert mit vielen bautechnischen Vorzügen wie freie Grundrissplanung, angenehme Oberflächentemperaturen an den Außenwänden oder natürliche Materialien im Innenausbau. Die Zukunft gehört den Energie sparenden Bauweisen in Holz.

Freuen Sie sich auf Ihr zukünftiges Holzhaus

  • Mit sehr angenehmen Raumklima und Behaglichkeit pur
  • Mit sehr guter Wärmedämmung im Winter und im Sommer
  • Angenehmer Oberflächentemperatur und optimaler Luftfeuchtigkeit
  • Zukunftsorientiert und langlebig und dadurch sehr wertstabil
  • Natürliche Materialien schaffen eine natürliche und lebendige Atmosphäre
  • Energetisch und ökologisch konsequent in der Herstellung und im späteren Energieverbrauch
  • Bringt Harmonie und Geborgenheit in Ihr neues Zuhause
  • Natürliches und gesundes Wohnen fördert Ihre persönliche Gesundheit und ist auch für Allergiker ideal

Planung und Verwirklichung
Ihr Haus wird nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geplant und gebaut. Ihr Haus soll mit seinem Baustil zu Ihnen und Ihrem Grundstück passen.

Mehr Lebensqualität – Tag für Tag

Vollholzwand

  • Individuelle architektonische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Hoher Vorfertigungsgrad
  • Massive Bauweise

 

 

Vollholz-Elemente
Vollholz-Elemente können als tragende Bauteile in den Bereichen Dach, Decke und Wand eingesetzt werden. So ist es möglich, den Rohbau eines kompletten Hauses in massiver Vollholzbauweise zu erstellen. Auch im Gewerbe- und Hallenbau kommen die  Vollholz-Elemente zur Anwendung.

Einige Vorteile der Vollholz-Wand-Elemente

  • Ökologischer und hochtragfähiger-Massiver Baustoff
  • Planerische Freiheit freie Grundrisse möglich
  • Im Sommer hervorragender Hitzeschutz, im Winter sehr gute Wärmedämmung
  • Vollholzwand-Elemente entsprechen den Bedürfnissen der Bauherren nach sicherer und massiver Bauweise.
  • Gesundes Raumklima
  • Bessere Bauphysik
  • Die Elemente haben einen hohen Vorfertigungsgrad, sind einfach zu montieren und die Folgearbeiten können ohne Verzögerung ausgeführt werden.
  • Es entsteht keine zusätzliche Feuchte beim Einbau.
  • Das geringe Eigengewicht wirkt sich positiv auf die Abmessungen der Unterkonstruktionen aus.
  • Durch den hohen Vorfertigungsgrad sind Fehler so gut wie ausgeschlossen.
  • Aussparungen, Bohrungen und Öffnungen sind einfach und passgenau einzubringen.
  • Systembedingte einfache Statik
  • Energie- und Heizkostenersparnis
  • Natürlicher Holzschutz, auf einen Anstrich kann verzichtet werden, da die Elemente auf maximal 12% Holzfeuchte heruntergetrocknet sind.
  • Die Vollholz-Elemente können die Brandschutzklassen F30 - B, F60 - B und sogar F90 - B erreichen.
  • Massive Vollholz-Wände und Decken erleichtern die Montage von Fußleisten, Lampen, Schränken und Bildern.
  • Vermeidung von Bauschäden

 

Einige Vorteile der Vollholz-Decken-Elemente
Atmosphäre, Wärme, Geborgenheit - Holz hat das „gewisse Etwas", das viele Menschen lieben. Für die hohen Anforderungen im sichtbaren und technischen Bereich des modernen Holzbaus werden Vollholz-Elemente eingesetzt, die sich zudem durch hohe Tragfähigkeit bei geringer Bauhöhe auszeichnen.
Die Elemente sind für Dach-, Wand-, Boden- und Deckenbauteile vielfältig einsetzbar. Sie sorgen für gute Schallschutz- und Wärmeschutzwerte, wie für ein gutes Raumklima und haben durch ihre wetterunabhängige Vorfertigung eine hohe Wirtschaftlichkeit.


Dachelement
Die massiven Wand-, Decken- und Dachelemente können exakt und individuell nach Plan
gefertigt werden und lassen sich mit einer systematisierten und einfachen Verbindungstechnik
zusammenfügen. Langwieriges Ausrichten oder Einpassen auf der Baustelle entfällt.
Dämmungen, Vorsatzschalen und Fassadenelemente können leicht und schnell am Brettsperrholzelement
montiert werden.

Die individuelle Herstellung von Bauelementen aus Brettsperrholz erlaubt die Verwendung
für unterschiedlichste Gebäudeformen. Mit fünfschichtigen Dach- und Geschossdeckenplatten
lassen sich je nach Platten- und Deckenaufbau sowie Beanspruchungshöhe Spannweiten
zwischen 4 und 5 m wirtschaftlich realisieren. Querschnitte mit mehr Lagen und insbesondere
Brettsperrholz-Rippen- oder Kastenelemente erreichen wesentlich größere Spannweiten.

Dach
Zimmermansmassiger abgebundener Pfetten / Sparrendachstuhl mit Aufsparrendämmung (Holzfaserdämmung) und Wärmedämmung zwischen den Sparren (Vollsparrendämmung).

Auf Wunsch können auch Vollholzholz - Dachelemente von der Traufe zum First gespannt werden. Die Dachelemente ersetzen Sparren und Schalung bei viel geringeren Aufbauhöhen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Dämmung und die Wetterschutzbahnen ohne Unterbrechung auf einer ebenen Fläche aufliegen und so Wärmebrücken vermieden werden.

   

Vorteile

Beim Thema Gesundheit hat HOLZ die Nase vorn:

  • Sorgt in Innenräumen auf natürliche Weise für angenehmes Wohnklima
  • Frei von Schadstoffen
  • Verzicht auf Chemie beim Holzschutz möglich
  • Im Außenbereich keine Oberflächenbehandlung notwendig

Auch Öko- und Sicherheitsbilanz können sich sehen lassen :

  • Nachwachsender Rohstoff
  • Verbraucht zum Wachsen ausschließlich Sonnenenergie
  • Speichert klimaschädliches Kohlendioxid

 

 

Energie Effizient


 
 

Copyright © 2010 Massivholzhaus Mock

      Seitenübersicht       Impressum